Diploma-AC

Abschlussarbeiten am FB Gestaltung der FH Aachen

Bild von Annika Matthiesen
  • Student/in: Annika Matthiesen
  • Studienrichtung: Produktdesign (B.A.)
  • betreut von: Prof. Matthias Rexforth
  • und Carsten Witsch
  • Jahrgang: SS 2017
  • Kontakt:

Vånda

Der Knotenpunkt für vielfältigen Möbelbau

Bild der Arbeit "Vånda" von Annika Matthiesen

Vånda ist eine Produktfamilie, deren Vielfalt durch einen Knotenpunkt als Gestaltungs- und Konstruktionsmerkmal zum Vorschein gebracht wird. Dieser Knotenpunkt dient als Wiedererkennungsmerkmal und bildet die Grundlage für das Design aller Vånda Möbel. Dabei ist das Design zeitlos und modern, schlicht, aber nicht unauffällig, außergewöhnlich und zugleich zurückgenommen. Die Kombinationsmöglichkeiten der jeweiligen Möbel ergeben eine harmonische Vielfalt, wodurch sich Vånda auch an bereits bestehendes Mobiliar leicht anpassen lässt. Aufgrund der Flexibilität in Farb- und Materialwahl der verschiedenen Einzelteile bietet Vånda die Möglichkeit, Kundenanforderungen und -wünschen über Jahre hinweg gerecht zu werden.

Bild der Arbeit "Vånda" von Annika Matthiesen Bild der Arbeit "Vånda" von Annika Matthiesen Bild der Arbeit "Vånda" von Annika Matthiesen Bild der Arbeit "Vånda" von Annika Matthiesen