Diploma-AC

Abschlussarbeiten am FB Gestaltung der FH Aachen

Bild von Nora Wippermann
  • Student/in: Nora Wippermann
  • Studienrichtung: Kommunikations- und Produktdesign (M.A.)
  • betreut von: Prof. Dipl.-Des. Ilka Helmig
  • und Prof. Matthias Rexforth
  • Jahrgang: SS 2017
  • Kontakt:

Tapuya

Bühnenbild und Themenwelt

Bild der Arbeit "Tapuya" von Nora Wippermann

Tapuya ist eine Themenwelt des Musikfestivals Electrisize, das jährlich inmitten der Gartenanlage eines ehemaligen Klosters in Erkelenz stattfindet. Neben namhaften Künstlern der elektronischen Musik werden in diesem Jahr 15.000 Festivalbesucher erwartet. Tapuya repräsentiert die Welt indigener Völker Südamerikas, die von Kultur, Tradition, Natur und Energie geprägt sind.
Die Masterarbeit befasst sich mit der Planung des Tapuya-Bereichs und umfasst die Bühnen- und Lichtgestaltung sowie die Inszenierung des umliegenden Raumes. Ziel der Arbeit ist, die perkussiven Klänge und das indianische Thema in einer bildnerischen Übersetzung zu vereinen, um eine audiovisuelle Einheit zu schaffen.
Die Arbeit wird am 11. und 12. August 2017 auf dem Electrisize-Festival zu sehen sein.


Bild der Arbeit "Tapuya" von Nora Wippermann