Diploma-AC

Abschlussarbeiten am FB Gestaltung der FH Aachen

Bild von Anne-Linda Ludwig
  • Student/in: Anne-Linda Ludwig
  • Studienrichtung: Kommunikationsdesign (B.A.)
  • betreut von: Prof. Dipl.-Kom. Christoph Scheller
  • und Karina Radach
  • Jahrgang: WS 2016/2017
  • Kontakt:

Aachen häppchenweise – eine Stadt kulinarisch kennenlernen

Neupositionierung einer Marke

Bild der Arbeit "Aachen häppchenweise – eine Stadt kulinarisch kennenlernen" von Anne-Linda Ludwig

»Aachen häppchenweise« ist eine kulinarische Stadtführung die vor acht Jahren ins Leben gerufen wurde. Die bereits bestehende Marke soll mithilfe eines Relaunchs und einer crossmedialen Kampagne neu positioniert werden. »Aachen häppchenweise« ist auch derzeit gut besucht, allerdings kommen oftmals dieselben Teilnehmer und die Tour wird nur durch Mundpropaganda beworben. Aus dieser Situation ergibt sich das Problem, dass Teilnehmer ein- bis zweimal an der Tour teilnehmen, sie aber keine Alternativen angeboten bekommen, etwas Neues zu erleben. Neue Teilnehmer werden durch fehlende Werbemaßnahmen nur schwer erreicht. Ziel ist es, die Tour und das Angebot so auszubauen, dass mehr Aachener Bürger das Angebot kennenlernen und nutzen können. Das Konzept der Stadtführung soll so überarbeitet werden, dass sowohl die bestehende Zielgruppe, als auch neue Zielgruppen angesprochen werden.

Bild der Arbeit "Aachen häppchenweise – eine Stadt kulinarisch kennenlernen" von Anne-Linda Ludwig Bild der Arbeit "Aachen häppchenweise – eine Stadt kulinarisch kennenlernen" von Anne-Linda Ludwig Bild der Arbeit "Aachen häppchenweise – eine Stadt kulinarisch kennenlernen" von Anne-Linda Ludwig